Dojos

Befreundete Aikido Dojos und Dojos im Umfeld

Aikido Assoziation von Gérard Blaize

  • AIATJ - Association Internationale d'Aïkido Traditionnel du Japon
    Shihan Gérard Blaize, 7. Dan Aikido Aikikai Tokio, 5. Dan Masakatsu Bo-jutsu (Bo des Gründers), 7. Dan Jodo (Shindo Mousso Ryu).
    Wir besuchen regelmäßig die internationalen Lehrgänge von Gérard Blaize in D, F und CH, wo als meditative Ergänzung  auch Seitai (Katsugenundo) und Qigong geübt wird.
    Auf dem Programm stehen typischerweise folgende Lehrgänge:
    Wochenendlehrgänge:
    Zürich (Februar), Nancy (April), Dole (April), Thun (Mai/Juni), Sochaux (Dezember)
    Ganzwöchige Lehrgänge:  
    Dole (Juli), Lannion (Juli), Vichy (August, 2 ganzwöchige Lehrgänge hintereinander ),
    Friedrichshafen (September), Paris (Weihnachten - Silvester)

    Weiter finden noch Lehrgänge mit den Schülern Daniel Champeimont (6. Dan)
    und Jean-Marc Martin (6. Dan) von Gérard Blaize statt:
    D.C oder J-M.M: Paris (Anfang Mai), D.C.: Zürich (Ende September), J-M.M.: Zürich (November)
     

Weitere Dojos, die mit Gérard Blaize trainieren

Weitere Dojos, die mit Peter Shapiro trainieren

  • Aikidoschuke Tenchi Kan, Solorthurn (CH)
    Im Jahr 2003 gründete Susanne die Aikidoschule Tenchi Kan im Herzen von Solothurn. Hier unterrichtet sie ein ganzheitliches Aikido in der Tradition O’Senseis.

    Peter Shapiro, 6. Dan, Tel.: +41 (0)31 302 14 21, E-Mail: petershapiro@mac.com,
    Peter Shapiro lernte Aikido noch direkt von O Sensei während dessen letzter Lebensjahre und dann lange Zeit (insgesamt verbrachte er 20 Jahre in Japan) mit Hikitsuchi Sensei. Mit Gérard Blaize verbindet ihn daher eine enge Beziehung in der gemeinsamen Anstrengung, dem Weg von O Sensei zu folgen. Peter Shapiro gibt etwa vierteljährlich Seminare, bei denen er die tiefere Bedeutung des Aikido an Hand der Übungspraxis erläutert und an denen wir bei Gelegenheit teilnehmen.
     

Dojos anderer Stilrichtungen